„Schön, dass du da bist, Anja“

Kann man schöner begrüßt werden, als mit dieser Aussage? Ich habe mich jedenfalls sehr gefreut, als das Ehepaar Schwarzkopf mit diesen Worten meine Werkstatt betrat.
Die Schwarzkopfs

In meiner neuen Werkstatt an der Alten Donau in Wien bekomme ich viel Besuch. Ich freue mich natürlich riesig, muss aber zusehen, dass ich bei der ganzen Tratscherei überhaupt noch zum Arbeiten komme. Aber das mit den Besuchen wird sicher bald weniger werden, also geniesse ich sie .

Von den älteren Herrschaften nun zu den Jüngsten Gästen, die mich besucht haben.Klara

Kids

schönes Shirt

Norbert und Martin, die fleissigen Mastersruderer.
Martin und Norbert

Oskar „Ossi“ mit seinem schicken Klinkereiner von 1913!
Oskar

Gerhard nach dem Training.
Gerhard

Eugen hat alles im Griff rund ums Haus.
Eugen

Oliver, nur mal „Hallo“ sagen.
Oliver

Klara gut geschützt.
Kathi und Klara

Helga. Fleissige Ruderin.
Helga

Daniela, auf ein Tratscherl.
Daniela

Gut, dass er als Zahnarzt sein eigenes Werkzeug hat.
Christoph

Christian inspiziert meine Arbeit.
Christian

Christian von der USI.
Christian

Andy, das ist der, der meine Homepage gemacht hat. Danke nochmal Andy.
Andy

Ado, hält die Masters zusammen.
Ado

Christian Korbel, CK-Sports, mit unserem wunderschönen Holzkanadier.
Christian

Nach dem Training ist vor der Arbeit.
Gerhard

Katinka Novotny, ORF, ausnahmsweise auf der anderen Seite der Linse.
Katinka

Diese Frau hat diese tolle Homepage designed www.mulder.at
Kineke

Josef bekommt 2 Bilder, warum, sieht man doch sofort, oder?
Josef

Mein treuer Mitarbeiter. Manchmal.
nochmal

Und dieses Bild ist einfach zu süß, um es nicht als Abschlussbild zu nehmen.
Noch einmal Klara.
Klara Kühne